Indaba

Das SADOCC-Magazin für das südliche Afrika erscheint viermal jährlich.
Journalisten und Fachleute aus Österreich, Europa und dem südlichen Afrika halten Sie über die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen im Südlichen Afrika auf dem Laufenden.

Haben Sie Interesse an einem Probeheft oder einem Abonnement (18 Euro/Jahr)?
Senden Sie uns ein E-Mail!

Offenlegung:
INDABA wird herausgegeben vom Dokumentationszentrum Südliches Afrika (SADOCC) in Wien (ZVR-Zahl 813176558) und bezweckt die Information und Diskussion über Entwicklungen im Südlichen Afrika.

Ausgabe 114/22:

Daniel Stögerer berichtet über die Proteste gegen König Mswati III in Eswatini

Autorinnen aus Namibia

Kolumne von Adalbert Krims über “Afrika und der Ukraine-Krieg

uvm.